Header-Bild

SPD Karlsruhe-Beiertheim-Bulach

Gewonnen hat die Stadt - Glückwunsch, Frank Mentrup!

Wahlen

Nach dem unerwartet klaren Wahlsieg ihres Kandidaten Dr. Frank Mentrup zum neuen Karlsruher Oberbürgermeister bedankt sich die Karlsruher SPD für die große Unterstützung aus der Bevölkerung. Mit der Neubesetzung an der Rathausspitze setzen die Sozialdemokraten auf einen politischen Neuanfang mit größtmöglicher Transparenz und Bürgerbeteiligung in der Karlsruher Stadtpolitik.

Bereits nach wenigen ausgezählten Wahlbezirken am Sonntagabend begannen die Sozialdemokraten, die in beachtlicher Präsenz im Rathaus aufgelaufen waren, mit dem Jubeln. Lautstark begleiteten sie das langsame, aber kontinuierliche Ansteigen des roten Balkens für "Frank Mentrup" von 48 auf über 55 Prozent. Gegen 20 Uhr, als bei einzelnen Anwesenden schon die Stimme versagte, stand fest: Dr. Frank Mentrup ist Karlsruhes neuer OB.

"Das war ein Wahlabend, wie er schöner nicht hätte sein können", freut sich der Vorsitzende des SPD-Kreisverbandes Karlsruhe-Stadt, Parsa Marvi. Das Schönste daran sei aber die breite Unterstützung und die große Einigkeit, die in weiten Teilen der Bevölkerung zu spüren gewesen sei und die sich am Ende in dem klaren Ergebnis niedergeschlagen habe. Daher gehöre der Wahlsieg den vielen Wählerinnen und Wählern, die den Erfolg durch ihr Engagement und ihr Vertrauen überhaupt erst ermöglicht hätten. „Das haben wir alle gemeinsam geschafft“, erklärt Marvi und kann es immer noch nicht fassen: „Mit einem so überwältigenden Sieg hätte ich im Traum nicht gerechnet.“

Gewonnen habe nach Ansicht des SPD-Politikers aber vor allem die Stadt Karlsruhe: „Ich freue mich auf einen neuen Politikstil, der alte Gräben zuschütten und ein neues Klima der Zusammenarbeit und des Verständnisses für unterschiedliche Positionen schaffen wird.“ Nun gelte es vor allem, die widerstrebenden Lager an einen Tisch zu bringen und gemeinsam die großen Zukunftsthemen der Stadt anzupacken. „Dies war eines der zentralen Wahlversprechen von Frank Mentrup“, erinnert Marvi und fügt hinzu: „und ich bin mir sicher, dass er es einlösen wird.“

 

Homepage SPD Karlsruhe

 

WebsoziInfo-News

09.06.2024 16:28 Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion
Sportgroßveranstaltungen sind Booster für Tourismus Im Rahmen des tourismuspolitischen Dialogs der Touristiker:innen der SPD-Bundestagsfraktion sprachen die Abgeordneten mit Vertreterinnen und Vertretern der Branche über die Bedeutung von Sportgroßveranstaltungen für den Tourismusstandort Deutschland. Diverse Beispiele zeigen: Sie haben einen erheblichen Mehrwert für die Regionen. „Große Sportevents wie die Rodel WM, die Handball EM der Männer und… Stefan Zierke zum tourismuspolitischen Dialog der SPD-Bundestagsfraktion weiterlesen

09.06.2024 15:28 Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt
Häusliche Gewalt ist Machtausübung Die Zahl der Opfer von häuslicher Gewalt ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. Das geht aus einem aktuellen Bericht zur polizeilichen Kriminalstatistik hervor. Es besteht dringender Handlungsbedarf. „Der Bericht unterstreicht die dringende Notwendigkeit der Schaffung von funktionierenden und ausreichenden Strukturen für Schutz, Hilfe und Prävention bei Gewalt an Frauen. Das gilt… Ariane Fäscher zum Bericht über Häusliche Gewalt weiterlesen

05.06.2024 21:50 Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle
Lina Seitzl, zuständige Berichterstatterin der SPD-Bundestagsfraktion:Laura Kraft, zuständige Berichterstatterin der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen:Ria Schröder, zuständige Berichterstatterin der FDP-Bundestagsfraktion: Mit dem Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz wurde ein Vorschlag für wesentliche Anpassungen am Regierungsentwurf verabschiedet. Bedarfssätze, Wohnkostenzuschlag, Freibeträge – so wollen wir den gestiegenen Lebenshaltungskosten der Studierenden Rechnung tragen. „Mit dem heutigen Kabinettsbeschluss zum 29. BAföG-Änderungsgesetz… Seitzl (SPD), Kraft (Bündnis 90/Die Grünen) und Schröder (FDP) zur BAföG-Novelle weiterlesen

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:279133
Heute:9
Online:1