Header-Bild

SPD Karlsruhe-Beiertheim-Bulach

Keine Gebühren für die Nutzung der Badischen Landesbibliothek

Landtagsfraktion

Die SPD-Landtagsfraktion wendet sich gegen die Einführung von Benutzungsgebühren an den beiden baden-württembergischen Landesbibliotheken in Stuttgart und Karlsruhe. Das baden-württembergische Ministerium für Wissenschaft und Kunst hat entsprechende Pläne gegenüber Journalisten bestätigt. Geplant ist offenbar eine Gebühr von 30 Euro.

Am 11.2.2009 hat die Landtagsfraktion unter Federführung unseres Landtagsabgeordneten Johannes Stober einen Antrag auf Ablehnung der Gebührenpläne eingebracht. In der Begründung zu dem Antrag heißt es: "Äußerst problematisch zu sehen ist dabei, dass der Kernauftrag der beiden Landesbibliotheken als wissenschaftliche Universalbibliotheken, nämlich der gesamten Bevölkerung ungehinderten Zugang zu den Bibliotheksbeständen zu ermöglichen, durch die Einführung der Gebühren konterkariert würde. Dazu kommt, dass eine Benutzungsgebühr von 30 Euro pro Jahr völlig unangemessen ist, insbesondere vor dem Hintergrund, dass viele Benutzerinnen und Benutzer nur sehr wenige Medien pro Jahr ausleihen und die Einführung der Benutzungsgebühren auch mit erheblichem Verwaltungsaufwand verbunden wäre."

 

Homepage SPD Karlsruhe

 

WebsoziInfo-News

17.04.2024 18:16 Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers
China-Reise des Bundeskanzlers: Wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie Rolf Mützenich, Fraktionsvorsitzender: Erneut hat ein direktes Gespräch des Bundeskanzlers mit Präsident Xi wichtige Impulse für eine gemeinsame Diplomatie im Krieg in der Ukraine geben können. Nicht umsonst ist die Reise des Bundeskanzlers vom ukrainischen Präsidenten Selenskyj sehr positiv bewertet worden. „Erneut hat ein direktes Gespräch… Rolf Mützenich zur China-Reise des Bundeskanzlers weiterlesen

16.04.2024 15:10 Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland
“Wir werden nicht das Streichkonzert im sozialen Bereich machen. Ganz im Gegenteil” In der aktuellen Folge des Podcasts „Lage der Fraktion“ ist Bernd Westphal zu Gast, der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Fraktion. Er erklärt, warum die wirtschaftliche Lage besser ist, als viele sagen; dass die Kritik der Wirtschaftsverbände an der Bundesregierung unangemessen ist, und, wieso die… Bernd Westphal im Podcast zur wirtschaftlichen Lage in Deutschland weiterlesen

15.04.2024 15:11 Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz
Einigung beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket Die Regierungsfraktionen haben sich in den parlamentarischen Beratungen beim Klimaschutzgesetz und Solarpaket geeinigt. Matthias Miersch, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Endlich der Durchbruch: Wir integrieren europäische Regelungen in das Klimaschutzgesetz und stellen damit mehr Verbindlichkeit her. Selbstverständlich gelten die CO2-Minderungsziele des gültigen Gesetzes gleichzeitig weiter. Durch die Novelle darf kein Gramm… Statement der stellvertretenden Vorsitzenden der Ampel-Fraktionen zur Einigung beim Klimaschutzgesetz weiterlesen

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:279133
Heute:38
Online:2